Blog #41-Autorenvorstellung 1

Sharing is caring!

Hiu meine Lieben,

schön das ihr wieder auf meinem Blog gelandet seids, freut mich sehr 😀 .

Mit diesem Beitrag starte ich eine neue Reihe ich stelle 1 x im Monat einen Blogger oder Autoren vor. Den Anfang macht die liebe Michaela Lip.

Michi, wie ich sie nenne wurde 1965 in Deutschland geboren. Sie ist ein lernbegieriger, neugieriger Mensch mit voller Empathie, Einfühlvermögen. Konsequent zeigt sie uns immer wieder ihre andere Sichtweise.

“Während sich viele Menschen ärgern, wenn ihnen etwas runterfällt, meint sie dazu: „Ist das nicht herrlich? Eine meiner täglichen Kniebeugen habe ich nun erledigt!“

Michi geht als aufmerksamer Mensch   sehend und verstehend durchs Leben. Ihr fallen sofort Menschen auf der anders ist als die normale Gesellschaft. Die anderen schätzen ihr Einfühlvermögen.

Die Autorin ist in der Umgebung Würzburg aufgewachsen, wo sie heirate und eine Familie mit 2 Söhnen. Berufstätig war sie im Einzelhandel. Schon hier hatte die empathievolle Frau Erfolg bei den „schwierigen Kunden.

Bei der Erziehung ihrer Söhnen war sie sehr konsequent, z.B. beim erlernen der  Fremdsprache English. Beim Mittagsessen sprach man eine Stunde auf englisch bis die Jungs besser waren als die Mama.

 

Später heiratete sie den Autoren Wilhelm Maria Lipp und zog nach Österreich.

Neben ihrer Leidenschaft das Schreiben zählen fotografieren und das Sammeln von Pilzen. Ihr Wissenbegier stillt sie und forscht  sie bei Dr. Google und Smartphone.

Ihre Leben als Autorin:
Beim Schreiben ihrer Kinderbücher ist die Wissbegier ist besonders wichtig für die Grundlage der Geschichten. Michi versucht mit den Büchern den Kindern Wissen über die Tiere vermitteln.  So erfähren die Kids wie sich der Frosch aus der Kaulquappe entwickelt.

Als freischaffende Autorin schreibt sie Prosa in gehobener Sprache, Kinderbücher, Texte für Erwachsene  und Kurzgeschichten.
Außerdem veranstaltet sie Lese und Schreibworkshops mit Texten zum sozialen Lernen in Kindergärten und Volksschulen Auch in Deutschland und in der Schweiz. Auch Lesungen dürfen nicht fehlen.

Bücher:

BabyMaus Band 1 (ISBN: 978-3-9501486-9-5)
https://ll-verlag.at/produkt/traeum-schoen-und-schlaf-gut-mit-baby-maus/?v=fa868488740a

BabyMaus Band 2 (ISBN: 978-3-96111-412-2)
https://ll-verlag.at/produkt/traeumschoen-schlafgut-mit-babymaus-band-2/?v=fa868488740a

Kopfkino (gemeinsam mit Ehemann Wilhelm Maria Lipp; ISBN: 978-3-902928-00-9)
https://ll-verlag.at/produkt/kopfkino/?v=fa868488740a

Bei uns im Dirndltal (mit den Pielachtaler Schreiberlingen; ISBN: 978-3-902928-01-6)

https://ll-verlag.at/produkt/bei-uns-im-dirndltal/?v=fa868488740a

Weihnachten bei uns (mit den Pielachtaler Schreiberlingen; ISBN: 978-3-902928-02-3)
https://ll-verlag.at/produkt/weihnachten-bei-uns/?v=fa868488740a

Jani, der Herbstschmetterling (ISBN: 978-3-902928-05-4)

Erschien im Juli 2019

 

Weitere Texte  findet ihr in  Anthologien österreichischer und deutscher Verlage.

So meine Lieben, das war der erste Teil  meiner neuen Reihe. Ich hoffe es hat euch gefallen, w enn ihr mit ihr in Kontakt treten möchtet schreibt mir und ich leite weiter.

Jetzt seid ihr an der Reihe kennt ihr in euren Bekannten und Freundeskreis Personen, die leidenschaftlich schreiben und ihr denkt das sie gerne bekannt werden möchte? Dann schreibt  mir. Ich freue mich auf eure Vorschläge.

Seid stolz auf euch, ich bin es auch.

hiho

eure Nimi

 

 

Visits: 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.